* Estd. 1979 © 2021 bormannLEGAL
nec scire fas est omnia

pro bono

 


Experten getrieben ... nicht profitorientiert

 


Pro bono steht für die lateinische Wendung pro bono publico (zum Wohle der Öffentlichkeit). Generell impliziert dies freiwillig geleistete, professionelle Arbeit ohne Bezahlung für das Gemeinwohl. Im Gegensatz zum traditionellen Voluntarismus wird hierbei auf spezifische Fähigkeiten von Experten zurückgegriffen, um deren Dienste auch denen zur Verfügung zu stellen, welche sich diese ansonsten nicht leisten könnten.

Bürgerschaftliches Engagement ist nicht nur Privatsache. Auch als ehemalige professionelle Berater fühlen wir uns verpflichtet, einen Beitrag zu sozialen Projekten und zur Förderung kultureller Zwecke zu leisten, indem wir unsere Expertise in den Dienst der guten Sache stellen und Resourcen und juristisches Know How unentgeltlich zur Verfügung stellen.

Verfolgen Sie gemeinnützige Ziele und benötigen  juristische Unterstützung bei der Strukturierung und Organisation Ihres Vorhabens?

Stellen Sie uns Ihr Projekt vor! Begeistern Sie uns für Ihre Ziele! Wir begleiten Sie dann bei der Gründung gemeinnütziger Organisationen, klären juristische Fragen im Tagesgeschäft und unterstützen beim Fundraising.

 

Dies gilt ebenso für die Beratung bedürftiger Privatpersonen, die berechtigte Anliegen verfolgen, jedoch nicht in den Genuss der gesetzlichen Kostenhilfe kommen, sowie in dem Engagement zur Förderung und Verbreitung von Rechtsstaatlichkeit.


pro bono     Leistungen    Rechtsgebiete

Notar a.D. Wolfgang Bormann
("emeritierter" hauptberuflicher Notar auf Lebenszeit )
Langgasse 12-14 *  35510 Butzbach * 0157 823 77 496 * wb.ra[at]gmx.net


 

Telefon- und Servicezeiten Montag bis Freitag 9:00 bis 17:00 Uhr  Termine nach Vereinbarung 

Diese Webseite wurde kostenlos mit Homepage-Baukasten.de erstellt. Willst du auch eine eigene Webseite?
Gratis anmelden